4-AcO-DET Hydrochlorid

As low as 37,50 €

Was ist 4-AcO-DET 4-AcO-DET, auch bekannt als 4-Acetoxy-det, ist eine psychedelische Verbindung aus der Tryptamin-Familie, die 1952 von Albert Hoffman entwickelt wurde. Es handel...More

All our products are strictly for laboratory use only and are not approved for human consumption.

Availability: In Stock

IT IS STRICTLY PROHIBITED FOR ANYONE UNDER THE AGE OF 18 TO PURCHASE ITEMS FROM THIS STORE. YOU ALSO MUST NOT USE OUR PRODUCTS FOR ANY FORM OF HUMAN CONSUMPTION OR TESTING ON ANIMALS. BY ORDERING YOU AGREE TO BE BOUND BY OUR TERMS AND CONDITIONS OF TRADE.

Was ist 4-AcO-DET

4-AcO-DET, auch bekannt als 4-Acetoxy-det, ist eine psychedelische Verbindung aus der Tryptamin-Familie, die 1952 von Albert Hoffman entwickelt wurde. Es handelt sich um ein etwas obskures Tryptamin, das in der Forschungsgemeinschaft aufgrund seiner psychoaktiven Wirkungen, die denen von Psilocybin sehr ähnlich sind, immer beliebter wird. Es ist die acetylierte Version von 4-HO-DET und das höhere Homolog des populäreren 4-ACO-DMT und 4-ACO-MET.

Auch als Ethacetin und Ethylacybin bekannt, wurde 4-AcO-DET als Ersatz für Psilocybin-Pilze bei Personen verwendet, die bei der Einnahme der Pilze zu religiösen Praktiken oder Zeremonien Verdauungsprobleme haben. Allerdings ist es für den menschlichen Verzehr nicht zugelassen, und sein Toxizitätsprofil ist nicht bekannt.

Chemische Eigenschaften von 4-AcO-DET

Chemische Formel: C16H22N2O2

Vollständiger Name: 4-Acetoxy-N, N-Diethyltryptamin

Molekulargewicht: 274,36 g/mol

Reinheit: > 98%

Wie bei allen Tryptaminen hat 4-AcO-DET eine Kernstruktur, die aus einem bicyclischen Indol-Heterocyclus besteht, der an R3 an eine Aminogruppe gebunden ist. Es ist ein N-substituiertes Diethyl-Homolog von (4-HO-DMT), mit dem es mehrere chemische Eigenschaften gemeinsam hat. Obwohl unklar ist, wie genau diese Verbindung bei Anwendern psychedelische Wirkungen hervorruft, wird angenommen, dass dies auf ihre Fähigkeit zurückzuführen ist, sich an den 5-HT2A-Rezeptor zu binden. Normalerweise würde sich der starke Neurotransmitter Serotonin an diesen Rezeptor binden. Da 4-AcO-DET ein partieller Agonist derselben Rezeptoren ist, verursacht er wahrscheinlich Störungen in der normalen Funktion des serotonergen Systems.

Warnhinweise und mögliche Wirkungen von 4-AcO-DET

Als Mitglied der Tryptamin-Familie ist zu erwarten, dass 4ACO-DET eine sehr ähnliche Tryptamin-Wirkung hat wie andere Substanzen derselben Klasse.

Sedierung oder erhöhte Energie: Die Wirkungen von Tryptaminen auf den Menschen sind seit Beginn des 20. Jahrhunderts sehr eingehend untersucht worden. Die klinische Forschung hat gezeigt, dass Tryptamine die Fähigkeit besitzen, die Testperson je nach Stimmung, Umgebung und Gesamtveranlagung des Individuums sowohl zu sedieren als auch zu energetisieren.

Taktile Empfindungen: Eine der am häufigsten berichteten Wirkungen ist die der taktilen Empfindungen. Sie wird oft als ein warmes, vibrierendes Gefühl beschrieben. Dies trifft insbesondere auf 4-ACO-DET zu, das nach anekdotischer Evidenz viel stimulierender ist als andere eng verwandte Tryptamine wie 4-ACO-DMT.

Visuelle Halluzinationen: Einer der bestimmenden Effekte von psychedelischen Tryptaminen sind visuelle Halluzinationen und Verzerrungen. Diese Effekte äußern sich am häufigsten als Verzerrungen in Größe und Bewegung von Objekten sowie als lebhafte Halluzinationen von geometrischen Formen.

Akustische Verzerrungen und Halluzinationen: Alle Tryptamine haben die Möglichkeit, bei Testpersonen akustische Halluzinationen und Verzerrungen hervorzurufen. Da nur wenige Informationen vorliegen, ist es schwierig, die durch 4-ACO-DET verursachten akustischen Halluzinationen mit anderen ähnlichen Verbindungen zu vergleichen.

Euphorie: Viele Anwender berichten von Euphorie und Freude nach der Einnahme, was bei Verbindungen aus der Tryptamin-Familie durchaus üblich ist.

Warnungen

Herzklopfen: Wie bereits erwähnt, wurde das allgemeine Gesundheitsprofil von 4-ACO-DET noch nicht an Menschen untersucht, und daher ist über seine Toxizität wenig bekannt. Es besteht jedoch immer die Möglichkeit einer Kardiotoxizität, da alle Psychedelika auf Serotoninbasis bei bestimmten Dosen eine gewisse Kardiotoxizität aufweisen. Angstzustände: Alle Tryptamine haben das Potenzial, bei Versuchspersonen hohe Angstzustände zu verursachen.

Kopfschmerzen: Einige Testpersonen berichten über Kopfschmerzen nach der Einnahme von Psilocybin. Da 4-ACO-DET strukturell Psilocybin sehr ähnlich ist, ist die Möglichkeit, dass einige Testpersonen Kopfschmerzen verspüren, hoch.

Hinweis: Da nur minimale klinische Forschung durchgeführt wurde, sind die genauen Dosierungsniveaus nicht bekannt, und alle verfügbaren Dosierungsinformationen wurden über anekdotische Berichte zusammengetragen. 4-AcO-DET ist nicht für den menschlichen Verzehr zugelassen und darf nicht ohne geeignete Laborausrüstung einschließlich Augenschutz und Handschuhe gehandhabt werden.

Wo kann man es kaufen?

Bei Chemical Planet bieten wir qualitativ hochwertiges, labortaugliches 4-ACO-DET an. Chemical Planet ist die erste Anlaufstelle für diejenigen, die Forschungschemikalien kaufen möchten. Bitte beachten Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt oder älter sein müssen, um 4-ACO-DET bei Chemical Planet kaufen zu können. Alle verkauften Forschungschemikalien sind für die Verwendung in laborgestützter Forschung und Experimenten und nicht für den menschlichen Verzehr bestimmt.

Write Your Own Review
You're reviewing:4-AcO-DET Hydrochlorid
Your Rating
Real Time Web Analytics